Tagung Materialographie

10. Materialographie-Tagung des SVMT

Mittwoch, 15. November 2017
09.00 bis ca. 17.00 Uhr

Tagungsort
Qualitech AG
Sulzerallee 25
8404 Winterthur

Anmeldeschluss
Anmeldungen senden Sie uns bitte bis Mittwoch, 8. November 2017.

Kosten
Mitglieder SVMT  CHF 375.—
Nichtmitglieder  CHF 500.—
Doktorierende / Studierende  CHF 150.—

PROGRAMM

09.00 Uhr   Begrüssung, Marcel Menet, Präsident SVMT

09.10 Uhr   Kontraintuitives Bruchbild eines Kranbügels
Dr. Gabor Piskoty, Abt. Mechanical Systems Engineering, Gruppe “Biomedical Engineering and Structural Mechanics”, Empa, CH-Dübendorf

09.50 Uhr   Spannungsrisskorrosion in Alloy 182
Juxing Bai, Paul Scherrer Institut, CH-Villigen

10.30 Uhr   Pause

11.00 Uhr   Korrosion in der Medizintechnik
Dr. Patrik Schmutz, Gruppenleiter Functional Surfaces in Reactive Environements, Empa, CH-Dübendorf

11.40 Uhr   Korrelierte Metallografie: Fälle aus der Praxis
Christof Scherrer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, ZHAW Institute of Materials and Process Engineering, CH-Winterthur

12.20 Uhr   Mittagessen

13.45 Uhr   Vorstellung Qualitech AG
Roland Sigrist, CEO, Qualitech AG, CH-Winterthur

14.00 Uhr   Rundgang durch die Qualitech AG
Dr. Michael Schinhammer, Qualitech AG, CH-Winterthur

15.00 Uhr   Pause

15.20 Uhr   Schadensrisiko Spannungsrisskorrosion: Beispiele aus der Praxis
Dr. Peter Heimgartner, Qualitech AG, CH-Winterthur

15.40 Uhr   Workshop
a)  Rückverfolgbarkeit dank reproduzierbarer Mikroskopie und strukturierter Bildablage
Bartjan den Hartogh & Rainer Schneidewind, Imagic Bildverarbeitung AG, CH-Glattbrugg
b)  Hoch innovative, zerstörungsfreie  3D Vermessung sowie Analyse per Knopfdruck
Reto Völlmin & Martin Banzer, Keyence Schweiz, CH-Urdorf
c)  Untersuchungsmöglichkeiten mittels ambulanter Metallografie
Dr. Michael Schinhammer, Qualitech AG, CH-Winterthur

16.50 Uhr   Verabschiedung, Marcel Menet, Präsident SVMT

17.00 Uhr   Ende der Veranstaltung

ONLINE-ANMELDUNG:

 Mitglied SVMT Nichtmitglied Doktorierende/Studierende

 

WEITERE INFORMATIONEN

Zielpublikum
Die 10. Materialographie-Tagung des SVMT widmet sich Fragestellungen rund um das Thema Korrosion und richtet sich an das technische Laborpersonal, Techniker und Wissenschaftler aus Industrie und Hochschulen. Wir sprechen einen breiten Personenkreis an, der einerseits mit Korrosionsfällen im Allgemeinen, andererseits mit Materialographie oder Schadensanalysen an Bauteilen zu tun hat.

Sprache
Die Referate werden in Deutsch gehalten.

Dokumentation und Verpflegung
Die Tagungskosten beinhalten die Teilnahme, Kaffeepausen, Mittagessen, eine persönliche Teilnahmebestätigung sowie die freigegebenen Folien als PDF.

Auskünfte
SVMT Geschäftsstelle
c/o Me-Network GmbH
Hallenstrasse 15
8008 Zürich
E-Mail: info@svmt.ch

 

Weitere Informationen erfolgen nach der Anmeldung. Abmeldungen werden bis 7 Tage vor dem Anlass gegen eine Gebühr von CHF 30.– akzeptiert. Spätere Abmeldungen können nicht berücksichtigt werden, bzw. die Teilnahmegebühr wird vollumfänglich in Rechnung gestellt. Ersatzpersonen werden gerne akzeptiert.